Krankengymnastik/Physiotherapie:

In der Physiotherapie werden Beschwerden des Bewegungsapparates unterschiedlicher Ursachen behandelt. Das beinhaltet akute, subakute aber auch chronische Beschwerden aus den verschiedenen klinischen Fächern. Vor Behandlungsbeginn wird eine ausführliche  Befunderhebung durch eine Patientenbefragung und spezifischen Tests durchgeführt. Ziel der Physiotherapie ist es, die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des menschlichen Körpers wiederherzustellen, zu verbessern oder zu erhalten, um so eine Schmerzreduktion zu erzielen und wieder aktiv am täglichen Leben teilnehmen zu können.

 

 

Behandlungen Foto 01